Reithallen und Reitplatzüberdachungen

Reithallen und Reitplatzüberdachungen

IHRE VORTEILE

  • leichtes filigranes Hallensystem
  • wenig Holz im Dachbereich
  • optimale Lichtreflektion von der Dachfläche
  • keine Verstaubung, keine Spinnen
  • varibale Dacheindeckung
Eine Reithalle ist das zentrale Aushängeschild eines Reitbetriebes. Deshalb spielt die Optik neben der Funktionalität eine sehr große Rolle. Ein Zuschauerbereich, Reiterstüberl, Tribüne uvm. wird integriert. Wie beraten Sie gern und zeigen Ihnen verschiedenste Varianten auf und welche Bauart für Ihren Betrieb sinnvoll ist.
Auch die Stalleinrichtung, Bande und andere Lösungen für Details können wir anbieten.

Salto Light System

Der Einsatz des bewehrten Stahltrapezdaches ermöglicht die weitgespannte Konstruktion.
Mit unserem Salto Light System erhalten Sie durch die Drehung des Daches viele Vorteile:

  • Keine Koppelpfetten
  • Flexible Feldeinteilung möglich
  • Geringe Dachneigung
  • Dacheindeckung mit Stahltrapezblech oder zusätzlich auch gedämmt mit Sandwichelementen
    
Dadurch dass die Reithalle über die lange Seite den Giebel besitzt ergeben sich

  • Große Lichtflächen
  • Variable Öffnungsflächen
Die Standard Hufschlagmaße 20m x 40m oder 20m x 60m oder auch andere Innenmaße setzen wir sicher um.

Reitplatzüberdachung

Die Reitplatzüberdachung soll flexibel erweiterbar sein. Mit unserem System können Sie zu jedem Zeitpunkt beliebige Wandverkleidungen anbringen, Tore nachträglich montieren. Überdacht wird anders als bei Reithallen nur der Hufschlag. Dadurch ergeben sich Standardmaße.

SATTELDACHBINDER – KLASSISCHES BILD

In regelmäßigen Abständen (5 m - 6 m) werden Satteldachbinder auf Stützen verlegt. Durch die Verwendung von weitgespannten Trapezblechen können die Koppelpfetten in einem großem Abstand eingebaut werden.

  • Klassische Konstruktion mit Bindern in regelmäßigen Abständen
  • Große Spannweiten
  • Dacheindeckung mit Stahltrapezblech oder Sandwichdachelementen
  • Großer Koppelpfettenabstand durch hohe Dachprofile: dadurch wirkt die Reithalle hell und filigran

PULTDACHBINDER - GROSSE TIEFEN MÖGLICH

Wie beim Satteldach besteht die Konstruktion aus Bindern und Pfetten. Die Vorteile dieser Konstruktion liegen vor allem in der variablen Gestaltung des Gebäudes sowie sehr gutem Lichteinfall in das Gebäude.